Mittwoch, 5. Oktober 2016

Trauerkarte

 -WERBUNG- 

Den schönen neuen Eigendesignstempel "Herbstblatt" fand ich zu dieser Jahreszeit auch besonders passend für eine Trauerkarte. Auch wenn ein solcher Anlass immer traurig ist, finde ich es in einer solchen Situation umso wichtiger den Hinterbliebenen auf einer liebevollen Weise Trost zu spenden. Daher mag ich es gar nicht, wenn ich aus Zeitgründen auf eine unpersönliche, gekaufte Karte zurückgreifen muss. Also mache ich zwischendurch immer mal die eine oder andere Trauerkarte auf Vorrat, wenn mir gerade danach ist. So ist auch diese hier entstanden. Zusammen mit dem passenden Schriftstempel von inkystamp (bekommt Ihr hier oder natürlich auch hier) braucht es in der Karte nur noch ein paar persönliche Worte.

Die verwendeten Stanze sind alle auch wieder Eigendesigns aus dem Steckenpferdchen

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!


Kommentare:

  1. Liebe Corinna
    Wow... Die gefällt mir.... Die Kombination von Stanzen, Stempel, Ösen und Farbe finde ich toll! Der Prägefolder mag ich besonders...
    Ich finde es auch immer besser, solche Karten auf Vorrat zu machen.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Corinna,
    eine wunderschöne Kombination aus Motiv, Stanze und Prägefoöder. Sieht sehr, sehr schön aus.
    GLG Anni

    AntwortenLöschen